Blog-CMS:

Hier mache ich mal etwas Systempflege vom Programm her.

In der Datei "cms/AdminKommentareLoeschen.php" fehlt am Anfang des Textes ein php, zu dem < ?. Also < ? p h p. Zusammen geschrieben bitte. Das Programm nimmt das ganze hier weg.

Kommt nach der Installation und das erste Mal der Aufruf, die Meldung "Konnte cache nicht schreiben", dann schaut nach den Verzeichniss Rechten auf dem Server nach.

Datei "index.php" im Root-Verzeichnis.

Unter dem Punkt: "# Template:" folgende Zeilen einfügen.

$arTemplate['TemplateFile']='skins/'.$GLOBALS['CONFIG']['skin'].'/templates/standard.html';
$arTemplate['imgDir']='skins/'.$GLOBALS['CONFIG']['skin'].'/img/';
$arTemplate['CSSFile']='skins/'.$GLOBALS['CONFIG']['skin'].'/css/css.php';

Somit sieht das ganze genauso ordentlich aus wie im Adminbereich. Eben Struktur.

Was ich gerade festgestellt habe, das Email System bei Kontakte funktioniert nicht, bei Kommentare aber schon.. Seltsam.

03.01.2019

Nach vielen Test kann ich das nicht mehr Bestättigen. Es geht alles. Wichtig ist nur die Config richtig zu behandeln. Das war wohl mein Fehler gewesen.

Bei Kommentare kann man Namen angeben, aber es wird nachher nur "Anonymous" angezeigt. Auch ein Fehler.

03.01.2019

Den Fehler habe ich auch gefunden. Programm "kommentar.speichern.php" suchen und folgendes eingeben.

#$name='Anonymous';
$name=strtolower($_POST['name']);

Also unter unset ($test);  $name mit ein # versehen und darunter das andere einsetzen und schon geht das.

09.01.2019

So, das Aussehen mal etwas verändert. Danke an den Programmierer vom Orginalen Blog Programm für den Code.

12.01.2019

Da ist noch ein Fehler drin. Es können keine Kommentare gemacht werden. Den Fehler behebe ich wenn ich Zeit dazu habe.

Der Fehler liegt im Layout2.